zeppelin post journal
Winter2010 - Volume 4, Nummer 4

Warum das Luftschiff wegen Spelterini einen Umweg fuhr, warum LZ-127 GRAF ZEPPELIN über Kanada fuhr und warum der NT BODENSEE aus Japan zurück ist. Es geht auch um Zeppelinpost mit einer Verbindung zu den Aegäischen Inseln sowie den Falkland Inseln. Und es gibt einen neuen Zeppelinstempel.


 

 


zeppelin post journal
Inhalt

- EIN UMWEG AUF DER FAHRT ZUR LUPOSTA von Giles du Boulay
- AUSZEICHNUNGEN 2010 von Dieter Leder
- EIN NEUER STEMPEL DER TOURSITENMESSE von Geoff Reynolds
- EIN LUFTPOSTZETTEL IST OK von Dieter Leder
- DOPPELTE STEMPEL AUF BELEGEN DER ROMFAHRT 1933 von Richard Gibbons (Dieser Artikel ist online verfügbar )
- HELIUM UND LUFTSCHIFFE - REALITÄTSPRÜFUNG von Bob Wilcsek
- ZEPPELINPOST UND DIE FALKLANDINSELN von Hugh Osborne, Peter Wingent und Alan Drysdall
- LUFTSCHIFFE UND KANADA (TEIL III) von Murray Heifetz
- AEGÄISCHE INSEL NISIRO von Stephen White
- ZEPPELINE ÜBER KANADA von Bob Horn
- GRAF ZEPPELIN - GIGANT AM HIMMEL von Tony Sheehan
- 1936 PROBEABSCHLÄGE von Charles Jacobs
- NT "BODENSEE" ZURÜCK AM BODENSEE von Dieter Leder

Der Artikel von Richard Gibbons DOPPELTE STEMPEL AUF BELEGEN DER ROMFAHRT 1933 aus der Winter2010 Ausgabe ist auch online verfügbar .